Home  Kontakt
"Lust auf mehr?"

Wann machen Sie den 1. Schritt, der Erfolg verspricht?

SACHT Leben und Lernen finden Sie unter www.sacht-institut.de

SACHT Ambulanz - Psychologische Fachpraxis für Gesundheits- und Potenzialentwicklung, Burnoutprävention www.dieschoepferei.de

Aktuelle Termine

 
Oasentage:

24.11. - 25.11.2017 in Wiernsheim

Grundkurs:
20.02. - 23.02.2018 in Wiernsheim
11.06. - 14.06.2018 in Berlin

Vertiefungskurse:
Burnoutprävention, Führung, Digitalisierung:
18.04. - 20.04.2018 in Wiernsheim
Systemisches Emotions- / Konfliktmanagement:
03.10. - 05.10.2018 in Wiernsheim

Selbsterfahrungstage:
22.10. - 24.10.2018 im Allgäu

Trainer: Anett Renner

Anmeldung unter:



News | Termine

09.10.2017
Zivil- und Katastrohenschutz FLORIAN Tagung am 5.-7.10.17 in Dresden
Vortrag „Menschliche Ressourcen bei Stress und Ohnmacht entfalten - eine Einführung ...
button
07.10.2017
DGSF Tagung in Muenchen, Workshop mit Anett Renner 12.10.17
mit dem Schwerpunkt „Systemiker mischen sich ein“ „Von VerACHTung – ...
button
05.10.2017
Mentale Staerken - Tagung in Heidelberg, Workshop mit Anett Renner 3.11.17
mit dem Schwerpunkt Mentaltechniken für Sport, Business und für KünstlerInnen vom 2. ...
button
03.10.2017
IHK NewKammer-Abend am 26.10.17 in Pforzheim
17.00 Uhr: Vortrag: Anett Renner zum Thema: Gesund und innovativ arbeiten: Wie erkenne und ...
button

DGSF zertifiziertes Mitglied

News | Termine




02.11.2015JETZT auf CD

„Zeit für Systemische Achtsamkeit in den Arbeitswelten und Gesellschaft“ Forum und Workshops mit Anett Renner, Dr. Matthias Lauterbach und Dr. Gunther Schmidt und Workshop zur Systemischen Achtsamkeit/ Systemischen Ressourcen-Management mit Anett Renner auf der DGSF-Tagung in Magdeburg

A. Renner zeigt im Forum mit Matthias Lauterbach und Gunther Schmidt und im eigenen Workshop auf lebendige Art wie mit dem erfolgreichen Konzept der Systemischen Achtsamkeit/ Systemischen Ressourcenmanagements (SRM), wie man Stress, Konflikte und Gefühle ressourcenorientiert erkennt, positiv nutzt und von Gewalt unterscheidet.

Sie geht darauf ein, wie Gefühle und Symptome als Ressourcen verstanden werden können und zur Potenzialentfaltung genutzt werden können. Das SRM-Konzept dient u.a. dem Perspektivwechsel, dem positiven Miteinander, dem Kulturverständnis und achtsamen Umgang mit Unterschiedlichkeit. Im Forum stellt sie Stress- und Aggressionsphänomene in den Arbeitswelten (komplexen Organisationen) und Lernwelten, wie Schulen und sozialen Einrichtungen sowie die praktische Anwendung des SRM Modells "Gesundheits- und RessourcenACHT“ vor.

Im Workshop ging sie mit positiven Achtsamkeits- und Ressourcenübungen lebendig auf den konstruktiven Umgang mit Stress- und Aggressionsphänomenen und Gefühlen, wie Hoffnung, Enttäuschung, Wut oder Trauer ein, streift sogar die Flüchtlingsthematik und demonstriert live eine stärkende Übung zu verschiedenen Ressourcen- und Gesundheitsebenen. In SRM fließen humanistische, (hypno-) systemische, körper- und traumatherapeutische Erkenntnisse mit ein. Es arbeitet mit einfachen Metaphern und wirksamer verbaler und nonverbaler Sprache sowie einer achtsamer Haltung. SRM wird im Coaching, Beratung, Therapie, Kinder- und Jugendhilfe, Stress- und Gewaltprävention wirksam angewandt. 

JETZT KAUFEN: CD Workshop „Zeit für Systemische Achtsamkeit“ mit Anett Renner

JETZT KAUFEN: CD-Symposium Lauterbach, M. / Renner, A. / Schmidt, G.: Gesundheit, Achtsamkeit und Intuition

 


17.09.2015JETZT ANMELDEN!

Jetzt anmelden für SACHT / SRM-Ausbildung oder 3 Tage SRM Einstiegsseminar im November.

Hier geht es zur Ausbildung


16.09.2015SACHT Trainer sind vom Bundesministerium autorisierte Prozessberater

SACHT Trainer sind vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales und der Initiative „NEUE Qualität der Arbeit“ autorisierte Prozessberater.
Wenn Sie sich von uns rund um die Themen „Gesundheit“, „Systemische Achtsamkeit“, „Chancengleichheit und Diversity“; „Personalführung“; "Wissen und Kompetenz“ beraten und professionell begleiten lassen möchten, wird dies sogar mit bis zu 1000 Euro pro Tag und bis zu 10.000 Euro gefördert.

Mehr Infos bei und oder auf der Website: www.unternehmens-wert-mensch.de

  

29.03.2015SACHT entfacht – wie man Stress, Gefühle ...

... und Konflikte Sytemisch ACHTsam nutzt sowie ein konstruktives Miteinander und Gesundheit fördert.

DGSF-Tagung  2015 Magdeburg- Simply Emotional- Simply Systemic
25.09.2015 von 09.30 - 11.30 Uhr Symposium und Workshop
„Gesundheit, Achtsamkeit und Emotions-Management“

Jetzt hier anmelden!


28.03.2015Kreative Methoden auf dem SYSTEM und KÖRPER Kongress 2015 in Berlin

15. bis 17.10.2015 Systemische Achtsamkeit – Stress, Konflikte und Gefühle ressourcenorientiert gestalten. Workshop mit Anett Renner auf dem Berliner Kongress SYSTEM und KÖRPER- kreative Methoden in der Sytemischen Praxis.

Jetzt hier anmelden!


27.03.2015SACHT auf der Corporate Health Convention 19.-20.5. in Stuttgart

Jetzt anmelden! Besuchen Sie uns auf der Corporte Health Convention in Stuttgart vom 19.-20.5.2015 entweder am SACHT Stand oder bei einem der sechs Vorträge von Anett Renner zu den Themen "Systemische Achtsamkeit©: Stress & Emotionen ressourcenorientiert erkennen und nachhaltig nutzen“ und "Wirksame Tools für innovatives BGM: SACHT Gefährdungskompass© & Stresskompass/ Ressourcenwecker©“

Mehr Informationen



Kontaktdaten


SACHT GmbH

Büro Süddeutschland Wiernsheim

Tel.: 07044 | 93 82 96
Fax: 07041 | 84 08 9

MAIL | WWW


©  SACHT GMBH 2014

nach oben


nach oben

Wichtige Informationen

 
Ausbildung zum Systemisches Ressourcen-Management SRM© 
Mehr Infos und Anmeldung

SRM in der Zeitschrift Betriebliche Prävention - Interview: Ein menschenfreundliches Arbeitsumfeld kann Burnout verhindern Jetzt lesen

  

Link bei Facebook posten  Link bei Twitter posten  Link mehr

Ihre Nachricht