Home  Kontakt
"Alles aus einer Hand."

Mit SRM 
einfach wirksam werden.

Service & Downloads

SACHT Leben und Lernen finden Sie unter www.sacht-institut.de

SACHT Ambulanz - Psychologische Fachpraxis für Gesundheits- und Potenzialentwicklung, Burnoutprävention www.dieschoepferei.de

Aktuelle Termine

 
Oastentage:

24.11. - 25.11.2017 in Wiernsheim

Grundkurs:
20.02. - 23.02.2018 in Wiernsheim
11.06. - 14.06.2018 in Berlin

Vertiefungskurse:
Burnoutprävention, Führung, Digitalisierung:
18.04. - 20.04.2018 in Wiernsheim
Systemisches Emotions- / Konfliktmanagement:
03.10. - 05.10.2018 in Wiernsheim

Selbsterfahrungstage:
15.10. - 17.10.2018 im Allgäu

Trainer: Anett Renner

Anmeldung unter:



News | Termine

09.10.2017
Zivil- und Katastrohenschutz FLORIAN Tagung am 5.-7.10.17 in Dresden
Vortrag „Menschliche Ressourcen bei Stress und Ohnmacht entfalten - eine Einführung ...
button
07.10.2017
DGSF Tagung in Muenchen, Workshop mit Anett Renner 12.10.17
mit dem Schwerpunkt „Systemiker mischen sich ein“ „Von VerACHTung – ...
button
05.10.2017
Mentale Staerken - Tagung in Heidelberg, Workshop mit Anett Renner 3.11.17
mit dem Schwerpunkt Mentaltechniken für Sport, Business und für KünstlerInnen vom 2. ...
button
03.10.2017
IHK NewKammer-Abend am 26.10.17 in Pforzheim
17.00 Uhr: Vortrag: Anett Renner zum Thema: Gesund und innovativ arbeiten: Wie erkenne und ...
button

DGSF zertifiziertes Mitglied

SERVICE & DOWNLOADS


 

Hier finden Sie interessante SACHT Materialien, Tools, Geschichten und Fachartikel, sowie den Zugang zum internen Kundenbereich.


 

Buch und Zeitschriften-Artikel rund um SRM:

Es ist geschafft: Der neue Band: „System & Körper“ Band 2 (Kreative Methoden in der systematischen Praxis) mit einem Kapitel von Anett Renner zum Systemischen Ressourcen-Management ist da. Das Buch bietet die Möglichkeit, das Thema „Körper“ mit dem kreativen Handeln in Beratung, Coaching, Therapie zu verbinden. Ausschnitt aus dem Buch ansehen

» Buch kaufen



Gleich zwei Veröffentlichungen in der Zeitschrift Betriebliche Prävention 

Ausgabe Dezember 2016 – Interview:
Im Interview gibt Anett Renner einen Überblick über die systemischen Zusammenhänge von Burnout, zeigt einen Perspektivwechsel von der Defizit- hin zur Ressourcenorientierung auf und lädt zu systemisch-konstruktiven Präventionsmaßnahmen ein. Interview lesen

Ausgabe Januar 2017 – Artikel:
Anett Renner, die Begründerin des SRM-Konzepts, beschreibt im Artikel die verborgenen Kräfte und Qualitäten, die sich auch hinter Stressphänomenen (bis hin zum Burnout) zeigen. Die Symptome lassen sich dadurch als „Kompetenz“ erkennen, würdigen und in kleinen Schritten – begleitet durch Coaching – in konstruktive Lösungen verwandeln.



Das Foto von den SRM-Karten hat uns eine SRM-Anwenderin geschickt. Dankeschön.






Anett Renner blogt auf dem Spitzenfrauenportal des Wirtschaftsministeriums BW
vom 3.-14.2.14 und gibt eine praxisnahe
Einführung in das Konzept der Systemischen Achtsamkeit und zum Systemischen Ressourcen-Management in den Arbeitswelten.
Lassen Sie sich überraschen und holen Sie sich praktische Tipps für Ihren Alltag:


Kontaktdaten


SACHT GmbH

Büro Süddeutschland Wiernsheim

Tel.: 07044 | 93 82 96
Fax: 07041 | 84 08 9

MAIL | WWW


©  SACHT GMBH 2014

nach oben


nach oben

Wichtige Informationen

 
Ausbildung zum Systemisches Ressourcen-Management SRM© 
Mehr Infos und Anmeldung

SRM in der Zeitschrift Betriebliche Prävention - Interview: Ein menschenfreundliches Arbeitsumfeld kann Burnout verhindern Jetzt lesen

  

Link bei Facebook posten  Link bei Twitter posten  Link mehr

Ihre Nachricht